Dienstag, 5. April 2016

Pollys Welten

Neben meinen kleinen Motorradabenteuern spielt sich mein Leben ja sehr zwischen Elbe und Seine ab. Da ist meine Heimatstadt Hamburg, die mein Leben und meine Persönlichkeit prägt. Die kühle Perle im Norden, mit ordentlich Wasser und Natur, mit Industrie und schmutzigen Pötten.

Und da ist mein kleines Dorf auf dem Lande zwischen Le Havre an der Küste und Rouen im Osten der Haute Normandie. Weites Wikingerland mit reichlich Mineralöl- und Pharmaindustrie.

So ähnlich sich diese beiden Regionen optisch sind, so sehr unterscheiden sie sich im Inneren. In meinem neuen Blog Pollys Welten teile ich ein paar Eindrücke abseits der Motorradpisten. Ich weiß noch nicht wie es wird, aber lassen wir es einfach laufen und beginnen gemütlich mit einer kleinen Oase in Hamburg.



Kommentare: